Saeco Royal Prof. SUP 016RE WASSERTANK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saeco Royal Prof. SUP 016RE WASSERTANK

      Hallo,
      diese Problem wurde im Ansatz bereits eingestellt. Bei meiner Saeco erschein nach jeweils einer Tasse Kaffee "Wassertank" füllen. Der Reedkontakt wurde bereits getauscht. Der Schwimmer im Tank schein auch zu funktionieren (hat seine magnet. Wirkung). Maschine einschalten, Prog. wählen, Kaffe läuft, zweite Tasse, Meldung: Wassert. füllen (Tank ist voll), Tank anheben wieder einsetzen (kurz warten), Prog. wählen, zweite Tasse läuft...
      Bin ratlos!
      Gruß
      nic
    • ANZEIGE
    • RE: Saeco Royal Prof. SUP 016RE WASSERTANK

      nic schrieb:


      Bei meiner Saeco erschein nach jeweils einer Tasse Kaffee "Wassertank" füllen. Der Reedkontakt wurde bereits getauscht. Der Schwimmer im Tank schein auch zu funktionieren (hat seine magnet. Wirkung).


      Probiers zuerst mit dem dem Magnet umdrehen in seine Vertikale Achse und eventuell auch mit ein Externe Magnet, und wenn hilft nicht, probiers mit dem Magnet Tausch (so wie der Doc bereits empfohlen hat).

      Hast du eine Vorgeschichte dazu?

      Wenn die Maschine ist ab Bj 2003, wäre möglich dass falsche Einstellungen für (Wasserreserve Zähler und Wasserreserve Stop) sind die Verursacher für dein problem. Kontrolliere die Einstellungen im Diagnose Modus!

      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE