Saeco Royal Profesional supo 16 Re heizt nicht auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saeco Royal Profesional supo 16 Re heizt nicht auf

      Grias eich.

      Ich habe ein problem mit meiner Saeco.

      Die maschiene bleibt nach dem anschalten bei Spülen Aufheizen stehen und es ändert sich auch nach langem warten nicht.

      Ich muss dazusagen ichhab die maschiehne geschenkt bekommen da sie dafor undicht war und er neue dichtungen reingemacht hat und eine heizschleife erneuert hat mit dem erfolg das nichts mehr ging.
      erst war die brühgruppeblockiert dann ging sie nicht zum entlüften(habe sie entkalkt und des entlüften war weg und jetzt steht sie bei aufheizen spülen.

      Kann mirjemand einen tippgeben wie ich weiter komm?
      ich binam verzweifeln
      habe hier nichts zutreffendesim forumgefunden.

      Danke gruß Oberlandla
    • RE: Saeco Royal Profesional supo 16 Re heizt nicht auf

      oberlandla schrieb:


      Saeco bleibt nach dem anschalten bei Spülen Aufheizen stehen und es ändert sich auch nach langem warten nicht.

      eine heizschleife erneuert hat mit dem erfolg das nichts mehr ging.


      Wie/wo ist angeschlossen der neu Boiler/DLEH "Heizschleife"?
      Miss sein Widerstand beim ausgesteckte vom Strom Maschine (soll 50 Ohm)!

      Ist der TempSensor richtig montiert auf den DLEH und angeschlossen am Elektronik?

      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • oberlandla schrieb:



      die Seitlich angebrachte hat 47Ohm

      Der ist angeschlossen an JP 9 über eine Scmelzsicherung mit weisse Kabel.


      oberlandla schrieb:

      und die in der mitte 120Ohm.


      Der ist angeschlossen an JP 17 über eine Scmelzsicherung mit blaue Kabel.

      Die andere Heizwendel Pole sind gemeinsam mit die Pumpen Pol2 angeschlossen an JP 1!

      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • .Die sicherungen hab ich alle überprüft.

      Bei mir ist die seitliche heizspule an JP5angschlossen.

      Di eheizsoule in der mitte hinten ist an JP17 angeschlossen

      dabei vielmir auf es gibt in der mitte auf der vorderseiteebenfalls eine die wiederum an JP 9 angschlossen ist.

      Sind diebeiden vertauscht und darin liegt der fehler?
    • Hallo


      An fordere Wand und mit dem Supportventil zusammengebaut=Boiler Kaffee.
      Boiler Kaffee - 1090Watt Heizspulle=JP 9 (weisse Kabel_ca. 50 Ohm)
      Boiler Kaffee - 437 Watt Heizspulle=JP 17 (blaue Kabel_ca. 130 Ohm)



      Dampf Boiler - 1090 Watt Heizspulle (andere Heizellement gibts nicht)=JP 5 (weisse Kabel)

      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE