Saeco Odea

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Kaffeeliebhaber;

      Meine Odea wärmt auf, macht den Spülvorgang, und ist betriebsbereit. Drücke ich nun den Button um eine Tasse Kaffee zu produzieren, geht Sie nach dem Mahlvorgang in den Wasserpumpmodus, kaffeesud tritt ganz kurz aus den beiden Auslässen und ann schnellblinkendes Rufzeichen. Bereitschaft grün erlischt.
      Maschine aus und wieder ein. Betreibsbereit.
      Öffne ich nun das Entlüftungsventil, ebenso nur kurzer Wasseraustritt aus der Düse und wieder schnellblinkendes rotes Rufzeichen.
      Wie kann ich den Wassermengenmesser prüfen?

      Hat dazu jemand eine Idee?

      Danke für eure Mühe und bin schon gespannt auf Eure Reparaturvorschläge.
    • Hallo

      Welche Odea ist das (genauere Bezeichnung)?

      Versuchs zu entkalken mit Entkalker auf Amidosulfonsäure Basis (z.bsp. Durgol)!
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • RE: Hallo Kaffeeliebhaber;

      petro_celli schrieb:


      Habe bereits mehrfach entkalkt. Es handelt sich um die Saeco Odea SUP 031O.


      Entkalken und entkalken mit Amidosulfonsäure haltige Entkalker sind zwei verschiedene Sachen!

      Gehe im TestModus (anleitung hier im Forum)und schau was passt nicht an dein Gerät!
      Ich vermute dass der Flowmeter ist verkalkt/verdreckt und dadurch kommt zum fehlermeldung (blinkende LED) wenn versuchst Kaffe oder Heißwasser zu beziehen!
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • Hallo Kaffeeliebhaber;

      Hallo Advocat;

      HAbe Deinen Ratschlag mit dem Testmodus befolgt und musste feststellen, dass bei "Pumpe Modus" die Temperaturanzeige nicht zu blinken beginnt wenn die Pumpe startet und Wasser aus den beiden Kanälen austritt. Werde mir am Wochenende, diesen Flowmeter, wie du schon erwähntest in Deiner Reaktion (Dank Dir daür) vornehmen. Kann es sein, dass wenn bei der Überprüfung das Flowmeter sauber und die Kontakte ok sind, die Elektronik (Steuerplatine) defekt ist?
    • RE: Hallo Kaffeeliebhaber;

      Hallo

      petro_celli schrieb:


      bei "Pumpe Modus" die Temperaturanzeige nicht zu blinken beginnt


      Vieleicht eine andere Reaktion (andere LED blinkt)?
      Es ist bedingt von SW Version, dass nicht nur der t° LED blinkt.



      petro_celli schrieb:

      Kann es sein, dass wenn bei der Überprüfung das Flowmeter sauber und die Kontakte ok sind, die Elektronik (Steuerplatine) defekt ist?


      Seeehr seltene Fall.
      Standardmässig ist der FW verkalkt!
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • Hallo Kaffeeliebhaber;

      Fehler entdeckt, Flowmeter war sauber, aber der Tip von Advocat, dass es der FW sein muss brachte die Lösung. Der Stecker des FW auf der Hauptplatine war nur noch wackelig angesteckt, wurde wahrscheinlich bei einer vorigen Reparatur gelockert.
      Das Lob gebührt dir lieber Advocat, war ein Vergnügen sich mit dir Schritt für Schritt an die Problemzone heranzukommen.
      Vielen Dank nochmals und schönes Wochenende.
      PS: Freu mich schon auf das nächste Problem.

      Liebe Grüsse Petro_celli :thumbup: ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von petro_celli ()