ESAM 4200 S Brühgruppe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ESAM 4200 S Brühgruppe

      Hy @ all,hat jemand einen Rat für mich,hab bei meiner esam 4200 s die bg überholt,die Antriebswelle gefettet......alles leicht gängig gemacht.....und jetzt fährt die bg immer bis zum oberen anschlag beim Boiler....

      auch bleibt die bg nach dem abschalten ganz oben,ich weiss das oben am Boiler ein microschalter sitzt,ist am unteren Bereich auch ein microschalter??

      hab auch schon einige tasten Kombinationen versucht um die bg in Grundstellung zu bekommen,leider immer ohne erfolg....fährt immer ganz nach oben,,hab auch schon versucht manuel zurück zu drehen,kein erfolg

      danke für eure antworten

      mfg Peter
    • Golf4Variant schrieb:


      hab auch schon einige tasten Kombinationen versucht um die bg in Grundstellung zu bekommen,leider immer ohne erfolg....fährt immer ganz nach oben,,hab auch schon versucht manuel zurück zu drehen,kein erfolg

      Versuchs damit:

      Testmodus Maschinen ohne Display


      Netzstecker ziehen
      Gleichzeitig Tasten "1 Tasse" und "Dampf" drücken und gedrückt halten
      Netzstecker einstecken, Tasten weiterhin gedrückt halten
      Sobald die Tasten "1 Tasse", "2 Tassen" und "Dampf" kurz aufgeleuchten (dauert etwas), die Tasten loslassen

      Jetzt ist der Testmodus aktiv.

      Brühgruppe:
      Taste für 1-Tassenbezug drücken --> BG hochfahren
      Taste für 2-Tassenbezug drücken --> BG runterfahren

      Poste ob funktioniert bei deine Maschine!
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE