DELONGHI ESAM 6600 Prima Donna Aufheizvorgang

    • DELONGHI ESAM 6600 Prima Donna Aufheizvorgang

      Hallo liebe Kaffeefans,

      Seit kurzer Zeit macht meine Diva kleine Probleme.
      Nach dem Kaffeebezug geht sie in den "Aufheizvorgang, Bitte warten..". und braucht etwas Zeit bis wieder ein Kaffee bezogen werden kann.
      Am Thermoblock kann es nicht liegen da die Temperatur des Kaffees heiß ist. Thermoblock habe ich vor ca. 2 Jahren getauscht weil der Kaffee nicht richtig heiß war.
      Habe mal auf Verdacht NTC Temperatursensor getauscht und mit Wärmeleitpaste eingebaut. Der Fehler ist aber dadurch nicht behoben.
      Kann mir jemand helfen?
      Vorab schon mal Danke.
    • ANZEIGE
    • Hallo MikeAstra,
      erst mal vielen Dank für deine Antwort.
      Hat etwas gedauert aber ich musste mir erst mal ein Messgerät bestellen.
      Heizung/Thermoblock 42 Ohm
      Beide Thermosicherungen haben Durchgang.
      Mir ist aber diese Ablagerung aufgefallen an der Dampfheizung. Beim Einlauf mehr, beim Auslauf etwas weniger. Ist richtig festgebacken und sieht verschmort aus.
      Die Messungen an der Dampfheizung waren auch normal.

      (siehe Foto)
      Bilder
      • Bild1.jpg

        46,18 kB, 498×555, 2 mal angesehen
    • ANZEIGE
    • Servus Michael,

      Ja, das Bild ist etwas unscharf geworden. Es ist ein handelsüblicher Entkalker für Kaffeeautomaten.
      Diese Ablagerung scheint aber kein Problem zu sein.
      Habe folgendes erst mal auf Verdacht gemacht:
      - Thermosensor am Thermoblock getauscht ( Fehler mit Aufheizvorgang dadurch nicht behoben )
      - Thermosensor Dampfheizung getauscht ( Fehler mit Aufheizvorgang dadurch nicht behoben )
      - beide Dampfheizungs – Thermostate mit 318°C getauscht

      Da die Kosten für alles nicht so hoch waren (ca. 20 € ) war es ein Versuch wert und der Fehler scheint behoben zu sein.
      War vermutlich einer der Dampfheizungs – Thermostate. Habe die Maschine eingeschaltet gelassen bis sie selbst ausschaltet ( 1 Std )
      und der Fehler "Aufheizvorgang, Bitte warten..". ist nicht mehr aufgetaucht. Seither war der Fehler nach der ersten oder zweiten Tasse da.
      Muss wohl einer der Dampfheizungs – Thermostate gewesen sein.

      Vielen Dank für deine Mühe, :)
      MFG
    • Aladdin schrieb:


      - beide Dampfheizungs – Thermostate mit 318°C getauscht

      der Fehler "Aufheizvorgang, Bitte warten..". ist nicht mehr aufgetaucht.
      Muss wohl einer der Dampfheizungs – Thermostate gewesen sein.


      Bei der Modell ist öfterren untere Thermostat am Damfboiler defekt. Wenn du sie noch nicht weggeschmiessen hast, miss Durchgang. Eine müsste noch intakt sein.
      3 X MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/05+09; 2 X Royal Pro SUP 016; Royal Pro SUP 016E; Vienna SUP 018; Minuto Cappuccino HD8763/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE