kein Kaffee bei KRUPS EA81......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kein Kaffee bei KRUPS EA81......

      Neu

      Grüß euch,
      eine Bürokollegin brachte mir diesen Kaffee-Vollautomaten und gab als Fehler an, dass "kein Kaffee käme".
      Fakt ist, dass das Mahlwerk arbeitet, die Pumpe läuft, das Pumpengeräusch dann nachlässt und die Maschine abschaltet. Weiters kommt bei der Wasserdüse trotz Pumpenlauf kein Wasser. Bei Drücken der Dampfdüse verhält sich die Maschine jedoch normal. Also es kommt heißer Dampf und geringfügig Wasser aus besagter Düse.
      Das Zerlegen war anfangs kein Problem. Den oberen Zylinder samt Sieb konnte ich noch demontieren und reinigen. Zum unteren, beweglichen Kolben kam ich zwar dazu, die Torx-Schraube des Siebes ließ sich jedoch nicht öffnen. Außerdem weiß ich nicht ob der Boiler (elektrisch in Ordnung) verstopft ist oder nicht. Entkalken über längere Zeit brachte keinen Erfolg. Dann ist da noch die Rede von einem Support-Ventil: wo bitte soll das sein ?
      Für Tipps wäre ich sehr dankbar !