Taleo Touch Wassersystem entlüften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin, habe das gleiche Problem. Nach einer Generalreinigung (Brühgruppe, Pumpe) zeigt meine Talea Giro -> entlüften. Leider fließt bei der Dampfdüse kein Wasser aus. Die Pumpe fördert. Der Versuch das System durchzublasen (Demontage der Pumpe und dann am Schlauch des Ausgangs hineingeblasen) habe ich festgestellt, dass keine Luft durchgedrückt werden kann. Rückwärts gepustet (am Schlauch des 3Wegeventils) kommt ein wenig Luft. Gibt es im Heizer ein weiteres Ventil? Kann der Heizer soweit verkalken, dass nichts mehr geht? Die Maschine hat bis zu meinem Eingriff funkrioniert, nur der Durchlauf war deutlich geringer (deshalb die Reinigung). Nach mehrmaligen Versuchen kam auch mal die Anzeige "Service rufen" :S
      Wer kann helfen, bei vielen Nachtsitzungen fehlt der Kaffee sehr ;(

      LG ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von heiko56 ()

    • ANZEIGE
    • Hallo




      heiko56 schrieb:




      Gibt es im Heizer ein weiteres Ventil? Kann der Heizer soweit verkalken, dass nichts mehr geht? Die Maschine hat bis zu meinem Eingriff funkrioniert, nur der Durchlauf war deutlich geringer (deshalb die Reinigung). Nach mehrmaligen Versuchen kam auch mal die Anzeige "Service rufen" :S
      Wer kann helfen, bei vielen Nachtsitzungen fehlt der Kaffee sehr ;(

      LG ;)

      Im "Heizer" Boiler gibts kein Ventil, es ist einfach mit Kalkbroeseln verstopft (der Hals ist besonders eng).

      Kannst weiterhin mit Entkalker versuchen (Boiler fühlen und über Nacht einwirken lassen) wenn hilft nicht muss du ihn Mechanisch befreien!



      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Hallo




      heiko56 schrieb:


      So, der neue Boiler ist drin und es kommt auch Kaffee heraus !!! :D :D :D :thumbsup:
      Ich habe aber das Gefühl, dass er ein bischen "plörriger" ist und auch nicht so heiss ....
      Kann ich an der zu malenden Kaffeemenge etwas verändern? ?( Gibt es einen Temperaturregler? ?(


      Das ist mal gut!

      Hast du den ThermoSensor richtig befestigt? Schau im BA, es müsste stehen für Temperatur einstellungen auch was!

      Oder versuchs mit die Werkseinstellungen!

      Für "plörriger" sollte "Grinder Adjustments" - MahlWerk Einstellungen vorhanden sein, und dort kann man die Impulse von MW Sensor einstellen!



      Gruß Aydin
      Magic Collection SUP 012E/1997; MDL SUP 012; 2 X Royal Cappuccino SUP 016R/2005+2009; Minuto Cappuccino HD8763/01; Gaggia Syncrony Compact Digital SUP 025YDR; Gaggia Brera SUP037RG; CaffeBar Italia SUP 025MY; Spidem Flavia SUP035G; Exprelia EVO HD8855/01
      Empfehlungen gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen, deren Durchführung geschieht auf eigene Verantwortung!